Werde Teil von T.o.B.e.

Du bist jederzeit herzlich willkommen, ein Teil von T.o.B.e zu werden. Wir brauchen jede Hilfe, um unsere Aufklärungsarbeit bundesweit voran zu bringen.
Egal ob du als Partner fungieren, aktiv an Vorträgen und anderen Veranstaltungen teilnehmen möchtest oder lieber im Hintergrund bleibst, wir finden die richtige Aufgabe für dich.

Wir engagieren uns ehrenamtlich im Verein, weil wir das Thema, Narzisstischer Missbrauch in toxischen Beziehungen, endlich öffentlich machen und von der Schambehaftung befreien. Viele von uns haben genau diesen Missbrauch erlebt und vielleicht passiert es dir gerade auch. Wir finden dies darf kein Tabu-Thema mehr sein. Wenn du der gleichen Meinung bist, komme gerne in unser Team von T.o.B.e.

Wie kannst du dich einbringen?

Da wir ein vielfältiger Verein sind, möchten wir dir gerne die Möglichkeit geben, dich und deine Ideen, die dem Vereinsziel dienen, einzubringen. Gemeinsam erarbeiten wir Konzepte, um diese Ideen umzusetzen.

Natürlich haben wir als Verein auch eine Menge altäglicher Aufgaben wie zum Beispiel Mitgliederbetreuung, Kontakt zu Kooperationspartner, Organsation von Veranstaltungen etc. zu bewältigen. Es wäre fantastisch, wenn du uns dabei unterstützt. Wir freuen uns darauf, dich im Team begrüßen zu dürfen!

Wie kannst du einsteigen?

Denkst du, dass du zu uns passt? Möchtest du Teil von T.o.B.e sein? Toll!

Klicke jetzt direkt auf den Button unten und fülle einfach das Mitgliedsformular aus. Sende es uns anschließend per Post oder per E-Mail unterschrieben zurück und du bekommst von uns zeitnah die Bestätigung, dass du aktives Mitglied im Verein bist.

Verliere keine Zeit, melde dich direkt bei uns!

Wenn du zur Familie von T.o.B.e. gehören möchtest, fülle bitte den folgenden Mitgliederantrag aus und schicke ihn an kontakt@tobe-verein.de. Bei Fragen kontaktieren uns gerne vorab unter +49 162 3390243.